Fachbuch Richter
Kundenkonto
Anmelden
Warenkorb
0 Artikel | 0,00 €

Reihe "Kompetente Pflege" aus dem Bildungsverlag Eins

Die neue Themenheftreihe Kompetente Pflege folgt einem völlig neuen und innovativen Konzept: Die Lerninhalte sind in einzelne Themenhefte aufgeteilt, welche jeweils ein Schwerpunktthema, das sich an den Lernbereichen des Rahmenlehrplans orientiert, behandeln. Dies erlaubt eine ausbildungsgangspezifische Themenauswahl und somit eine flexible und schülernahe Unterrichtsgestaltung.

In die Themenhefte integrierte, dreistufige Lernsituationen für die Helfer- und Pflegeausbildung ermöglichen und unterstützen ein situationsorientieres Lernen.

Die Themenhefte

Die Themenhefte sind in ihrer Bild- und Textgestaltung besonders schülerorientiert aufgebaut. In jedem Themenheft verfügen Sie über eine Auswahl von Aufgabenstellungen und Falldarstellungen, sodass mithilfe des Themenheftes Unterrichtsreihen praxisnah gestaltet werden können. Durch die dreistufigen Lernsituationen ist stringent der handlungsorientierte didaktische Ansatz ins Konzept der Hefte integriert. Besonderes Augenmerk liegt auf der Anwendungsorientierung, welche sich aus einer Situationsorientierung einschliesslich eine Problemorientierung und einer Entscheidungsorientierung zusammensetzt.

Die Modellunternehmen

Unter BuchPlusWeb können die Organigramme der Modell-Gesundheitsunternehmen "Krankenhaus St. Johannes" und dem Alten- und Pflegeheim "Haus Großeichen" kostenfrei heruntergeladen werden, ebenso wie Zusatzmaterialien (Personenregister mit Lebensläufen, weitere Lernsituationen und unterjährige Aktualisierungen). Dies erlaubt einen Anwendungsorientierten, methodenvielfältigen Unterricht.

Die Lernsituationen

Die Lernsituationen sind im Sinne einer durchlässigen Pflegeausbildung dreistufig gestaltet. Durch die unterschiedlichen Aufgabentypen und die gestufte Lernsituation wird eine Förderung der beruflichen Handlungskompetenz besonders berücksichtigt.