Fachbuch Richter
Kundenkonto
Anmelden
Warenkorb
0 Artikel | 0,00 €
<!-- #Name# -->

Expertenstandard Ernährungsmanagement zur Sicherstellung und Förderung der oralen Ernährung in der Pflege

Der Expertenstandard Ernährungsmanagement (vollständiger Titel: Ernährungsmanagement zur Sicherstellung und Förderung der oralen Ernährung) will die orale Ernährung erwachsener Menschen, die pflegerischer Unterstützung bedürfen, sicherstellen (also durch die natürliche Art der Nahrungsaufnahme). Ernährung umfasst dabei auch die flüssige Ernährung, also auch die Getränke. Kinder und Säuglinge sind bei diesem Standard nicht berücksichtigt, da bei ihnen noch viele andere Faktoren zu bedenken gewesen wären. Der Standard schließt auch nicht den Diabetes mellitus ein.

mehr... 19,00
<!-- #Name# -->

Let's work together

Als Schulentwicklung werden Prozesse bezeichnet, die an einzelnen Schulen geschehen und im Hinblick auf definierte Ziele gefördert werden sollen. Im Zentrum stehen die Lernfortschritte der Schülerinnen und Schüler. Ziel ist die Professionalisierung der schulischen Prozesse und damit einhergehend die Verbesserung der Qualität der Schule.

mehr... 24,95
<!-- #Name# -->

Die Orientierungshilfe zur Dokumentation SIS & NBA

Berücksichtung folgender Bereiche:- Themenfelder der SIS (Inhalte, biografische Aspekte, mögliche Hilfsmittel und Hinweise zur pflegefachlichen Risikoeinschätzung)- Module des NBA (Inhalte, Einschätzungskriterien und deren Gewichtung, Ressourcen / Probleme und allgemeingültige Maßnahmen)- Kriterien gemäß Expertenstandards zur pflegefachlichen Risikoeinschätzung (Hinweise zur Aktualisierung / Anpassung der hausinternen QM-Unterlagen)- Unterschiedsmerkmale von SIS und NBA (Welche Aufgabe und Funktion hat welches Instrument?)

mehr... 20,54
<!-- #Name# -->

Die neue Pflegedokumentation

Die neue, entbürokratisierte Pflegedokumentation hat Fahrt aufgenommen: Aktuell arbeitet bereits rund ein Drittel aller Pflegeunternehmen mit der neuen Struktur. Für Pflege- und Leitungskräfte ist das inhaltlich und methodisch eine Herausforderung: Die neue Pflegedokumentation erfordert maximales Wissen, höchste Kompetenz und stellt bisherige Prozesse auf den Prüfstand. Die Ziele sind eindeutig: Entbürokratisierung, Einsparungen, Qualitätssicherheit, mehr Zeit für die Pflege. Und die Praxis zeigt, dass es geht! Wer mitmacht, gewinnt engagiertere Mitarbeiter, zufriedenere Kunden und bessere Entwicklungschancen für sein Unternehmen. Dieses Buch stellt die neue Pflegedokumentation vor, erläutert ihre Grundzüge und bietet konkrete Handlungshilfen für Pflegepraxis, Organisation und Management.

mehr... 49,95
<!-- #Name# -->

Lernkarten Altenpflege

Damit bestehen Sie die Altenpflegeprüfung sicher! Der komplette Prüfungsstoff in einem Lernkarten-Set macht Sie garantiert fit für die schriftliche und mündliche Prüfung. Der wichtigste Stoff aller prüfungsrelevanten Lernfelder kompakt zusammengefasst. Anatomie und Krankheitslehre inklusive. Beschreibbar und mitnehmbar: der ideale Begleiter, um auch unterwegs oder in der Gruppe zu lernen. Unterschiedliche Fragentypen, Lückentexte und Beschriften von Abbildungen machen das Lernen abwechslungsreich. Durchgängig vierfarbig für bessere Orientierung und leichteres Lernen. Optimale Orientierung und gezieltes Lernen der Lernfelder dank farbiger und mit der jeweiligen Lernfeldnummer beschriftete Griffmarken auf den jeweiligen Lernkarten.

mehr... 22,99
<!-- #Name# -->

Praxisratgeber: das Strukturmodell für die Pflegedokumentation

Weniger Bürokratie bei der Pflegedokumentation! Mit dem neuen Strukturmodell lässt sich dieses begehrte Ziel erreichen! Doch das Strukturmodell will gelernt sein. Es ist kein neuer Formularsatz, sondern ein neues Konzept, stützt sich auf pflegewissenschaftliche Überlegungen und integriert verschiedene pflegetheoretische Ansätze.

mehr... 24,95
<!-- #Name# -->

Pflege-Coach für Theorie und Praxis / Pflegeplanung und -dokumentation

Die richtige Planung und Dokumentation ist entscheidend für eine gute Pflege. Die Pflegedokumentation dient als zentraler Informationsspeicher, unterstützt bei der Planung und Koordination und ist gleichzeitig Kommunikations- und Nachweismittel.

mehr... 17,50
<!-- #Name# -->

PFLEGEN

Der Einstieg in die generalistische Ausbildung.

mehr... 49,99
<!-- #Name# -->

Leitfaden Ambulante Pflege

Mit dem "Leitfaden Ambulante Pflege" haben Pflegende ein Stück Sicherheit in der Tasche. Denn wenn Sie auf sich allein gestellt sind und weder einen Kollegen noch einen Arzt fragen können, kann ein Blick ins Buch viele Fragen beantworten. Pflegetechniken, Medikamente, wichtige Krankheitsbilder von A-Z, gesetzliche Grundlagen und die Betreuung in besonderen Situationen werden kurz, knapp und verständlich dargestellt. Schnell Nachschlagen, schnell Wissen, Pflegehandlungen sicher vornehmen!

mehr... 34,99
<!-- #Name# -->

In guten Händen - Pflegebasiswissen

Übersichtlich aufbereitet zeigt das Buch alle wesentlichen Inhalte für die praktische Pflege. Grundlegende Einführungen in naturwissenschaftlich-medizinische, sozialwissenschaftliche und rechtliche Themen stellen das pflegerische Wissen in einen Bezugsrahmen. Zahlreiche Abbildungen, konkrete Beispiele aus dem Pflegealltag und klar formulierte Texte erleichtern selbst leseungeübten Personen das systematische Lernen.

mehr... 38,99