Die Marte Meo Methode

Ein bildbasiertes Konzept unterstützender Kommunikation für Pflege– und Betreuungsinteraktionen


Hogrefe AG

  • 1. 2., aktualisierte und ergänzte Auflage
  • 2019
  • Erscheinungsdatum: 09.12.2019
  • 328 Seiten
  • 130 Halbtöne, nicht angegeben, 3 Tabellen, nicht angegeben
  • 24,0 x 17,0 cm
  • Ergänzende Filmsequenzen im geschützten Dowloadbereich
  • Sprache des Textes: Deutsch
  • Paperback

Softcover


ISBN 978-3-456-85941-5

sofort lieferbar
Auf den Merkzettel

Beschreibung

Marte Meo beschreibt eine Kommunikations- und Videoanalyse-Methode, die von der niederländischen Pädagogin Maria Aarts entwickelt wurde. Mit der Marte Meo Methode lassen sich menschliche Potenziale von Klienten und Fachpersonen „aus eigener Kraft” mobilisieren und entwickeln. Marte Meo arbeitet und trainiert mit kurzen Filmsequenzen aus dem Arbeits- und Pflegealltag. Interaktionen können so mit den Teilnehmenden analysiert, reflektiert und bewusster genutzt werden.