Den Kaiserschnitt vermeiden

Eine Analyse relevanter Faktoren



Verlag Mabuse
Auflage 1. Auflage
Erscheinungsdatum 08.10.2020
Maße 21,0 cm x 14,8 cm
Bandnummer 12

Softcover


ISBN 978-3-86321-525-5

sofort lieferbar
Auf den Merkzettel

Beschreibung

In Deutschland variieren die Kaiserschnittraten in den einzelnen geburtshilflichen Abteilungen erheblich. Die möglichen Gründe für solche Unterschiede wurden in zahlreichen Veröffentlichungen untersucht. Dabei wurde festgestellt, dass die Vorgehensweisen der GeburtshelferInnen einen erheblichen Einfluss haben.

Diese Arbeit geht der Frage nach, wie es in manchen Kreißsälen gelingt, Kaiserschnitte zu vermeiden. In Experteninterviews benennen Hebammen, GeburtshelferInnen und ÄrztInnen die aus ihrer Sicht relevanten Faktoren, die es ihnen ermöglichen, möglichst vielen Kindern ohne Operation auf die Welt zu helfen.