Checklisten Pflegeplanung

Urban & Fischer in Elsevier

  • herausgegeben von Elsevier GmbH
  • 5. Auflage
  • 2019
  • Erscheinungsdatum: 16.07.2019
  • Serien: Checklisten
  • Ringbuch
  • 1 Illustrationen, Farbe
  • 22,9 x 15,2 cm
  • 1 Abbildungen
  • 296 Seiten
  • Sprache des Textes: Deutsch

Ringbuch


ISBN 978-3-437-27475-6

sofort lieferbar
Auf den Merkzettel

Beschreibung

Benutzung der Checklisten – Was ist Pflegeplanung? Exemplarische Pflegeplanung Allgemeine Pflegeprobleme sowie Symptome bei den so genannten Volkskrankheiten, z.B. Adipositas Aspirationsprophylaxe Blasenkatheter Dekubitus Flüssigkeitsbilanzierung Hemiparese/Hemiplegie Intertrigo Kontrakturenprophylaxe Ödeme Sepsis Soor Tracheostoma Ulcus cruris ZystitisBenutzung der Checklisten – Was ist Pflegeplanung? Exemplarische Pflegeplanung Allgemeine Pflegeprobleme sowie Symptome bei den so genannten Volkskrankheiten,
z.B.
Adipositas Aspirationsprophylaxe Blasenkatheter Dekubitus Flüssigkeitsbilanzierung Hemiparese/Hemiplegie Intertrigo Kontrakturenprophylaxe Ödeme Sepsis Soor Tracheostoma Ulcus cruris ZystitisMit diesem Buch wird das Schreiben einer Pflegeplanung ganz leicht. Für die 250 häufigsten Pflegeprobleme sind Stichpunkte zur Informationssammlung, sowie Ziele, Pflegemaßnahmen und prüfbare Ergebnisse aufgelistet. Alle Inhalte können als Formulierungshilfe für die Pflegeplanung und Pflegedokumentation übernommen werden. Die alphabetische Sortierung der Pflegeprobleme unterstützt beim schnellen Nachschlagen in der Praxis, wenn die Zeit drängt. Außerdem hilft die stichpunktartige Darstellung im Checklistenformat, dass keine wichtigen Aspekte vergessen werden. Ein Beispielfall mit Musterpflegeplanung in der Einleitung zeigt wie eine perfekte Pflegeplanung am Ende aussehen soll. So ist man auch unter Zeitdruck für die schwierigen und komplexen Pflegeplanungen in der praktischen Prüfung oder dem Pflegealltag in der Praxis gerüstet.



Alle Pflegeprobleme und häufigsten Krankheitsbilder sind gegliedert in die Kategorien: Informationen sammeln, Ziele festlegen, Maßnahmen planen, Ergebnisse prüfen



NEU in der 5. Auflage: Checkliste Selbstpflegedefizit, Beispielfall mit Musterpflegeplanung, neues vierfarbiges Layout, Überarbeitung und Aktualisierung anhand neuer Studienergebnisse und Expertenstandards

über die Autoren

Elsevier GmbH
Zusammengestellt von Dr. Petra Becker Fachgutachten: Dr. Martina Pfob, Christine Keller