Evidence-basiertes Pflegehandeln

Entwicklung professioneller Handlungskompetenz



Kohlhammer

  • 2021
  • Serien: Bachelor Pflegestudium
  • Softcover
  • Erscheinungsdatum: 31.03.2021
  • ca. 5 Abb.
  • 4
  • 180 Seiten
  • Sprache des Textes: Deutsch

Softcover


ISBN 978-3-17-034286-6

noch nicht erschienen
Auf den Merkzettel

Beschreibung

Der Band widmet sich der international anerkannten Methode des "evidence-basierten Pflegehandelns" bzw. "evidence-based nursing" (EBN). Diese Methode ist ein wichtiger Kompetenzbereich für akademisch ausgebildete Pflegekräfte. Das vorliegende Buch ermöglicht es Studierenden, wissenschaftliche Erkenntnisse methodisch in das Handlungsfeld der Pflege zu übertragen, indem es die Methode in ihren einzelnen Schritten darstellt und praktische Handlungsanweisungen in Form von Praxisbeispielen liefert. Der Einsatz von Lern- und Reflexionsaufgaben hilft zudem die Bedeutung der EBN-Methode nachvollziehen zu können.

über die Autoren

Christa Büker
Prof. Dr. Christa Büker ist Gesundheitswissenschaftlerin (MPH), Dipl.-Pflegemanagerin, Krankenschwester. Sie arbeitet als Professorin für Pflegewissenschaft an der Hochschule für angewandte Wissenschaften München.

Julia Lademann
Prof. Dr. Christa Büker lehrt Pflegewissenschaft im dualen Bachelorstudiengang Gesundheits- und Krankenpflege (B.Sc.) an der Fachhochschule Bielefeld. Prof. Dr. Julia Lademann ist Professorin für Pflege- und Gesundheitswissenschaft sowie Studiengangsleitung Pflege (B.Sc.) an der Frankfurt University of Applied Sciences.