Mensch Körper Krankheit

Urban & Fischer in Elsevier

  • herausgegeben von Renate Huch, Klaus Dieter Jürgens, Klaus D. Jürgens
  • 8. Auflage
  • 2019
  • 757 Illustrationen, Farbe, 35 Tabellen, Farbe
  • 792 Abbildungen
  • Erscheinungsdatum: 16.07.2019
  • Sprache des Textes: Deutsch
  • Hardcover
  • 520 Seiten

Hardcover


ISBN 978-3-437-26794-9

sofort lieferbar
Auf den Merkzettel

Beschreibung


1 Notwendiges aus Chemie und Biochemie 2 Von der Zelle zum Organismus, Genetik und Evolution 3 Gesundheit und Krankheit 4 Gewebe des Körpers 5 Knochen, Gelenke, Muskeln 6 Bewegungsapparat 7 Haut 8 Nervensystem 9 Sensibilität und Sinnesorgane 10 Psyche und psychische Erkrankungen 11 Hormonsystem 12 Blut und Lymphe 13 Immunsystem und Infektionen 14 Herz 15 Kreislauf und Gefäßsystem 16 Atmungssystem 17 Verdauungssystem 18 Stoffwechsel, Wärmehaushalt und Ernährung 19 Niere, Harnwege, Wasser- und Elektrolythaushalt 20 Geschlechtsorgane und Sexualität 21 Entwicklung, Schwangerschaft und Geburt 22 Kinder 23 Ältere Menschen 24 Notfälle
1 Notwendiges aus Chemie und Biochemie 2 Von der Zelle zum Organismus, Genetik und Evolution 3 Gesundheit und Krankheit 4 Gewebe des Körpers 5 Knochen, Gelenke, Muskeln 6 Bewegungsapparat 7 Haut 8 Nervensystem 9 Sensibilität und Sinnesorgane 10 Psyche und psychische Erkrankungen 11 Hormonsystem 12 Blut und Lymphe 13 Immunsystem und Infektionen 14 Herz 15 Kreislauf und Gefäßsystem 16 Atmungssystem 17 Verdauungssystem 18 Stoffwechsel, Wärmehaushalt und Ernährung 19 Niere, Harnwege, Wasser- und Elektrolythaushalt 20 Geschlechtsorgane und Sexualität 21 Entwicklung, Schwangerschaft und Geburt 22 Kinder 23 Ältere Menschen 24 NotfälleDas ideale Lehrbuch über Anatomie und Physiologie für ALLE Auszubildenden in Gesundheits- und Pflegeberufen



Einzigartig – Der integrierte Ansatz des Lehrbuchs stellt in Bild und Text überzeugend dar, wie unser Körper aufgebaut ist und wie er arbeitet. Somit fällt fächerübergreifendes Verstehen leicht und Handlungsanweisungen sind einfach zu erlernen.



Informativ – MENSCH KÖRPER KRANKHEIT beantwortet folgende so wichtige Fragen:

Wie ist der Mensch aufgebaut?

Wie funktionieren seine Organe?

Wie kann man Krankheiten vorbeugen?

Wie erkennt man Krankheiten und wie verlaufen sie?

Was hilft, um Kranke genesen zu lassen?



Verständlich – Auch für Lesende ohne Vorwissen wird nachvollziehbar, was in Zellen, Gewebe und Organen unseres Organismus vorgeht, wenn unser Körper krank wird, also wie physikalische, chemische und biochemische Vorgänge zusammenwirken.



Umfassend – Ein übersichtliches Inhaltsverzeichnis und ein hilfreiches Register für Bild und Text erleichtern Orientierung und Suche.



Aktuell – Auf dem neuesten Stand der Wissenschaft passt dieses einzigartige Lehrbuch zu den Anforderungen einer generalistischen Pflegeausbildung sowie zu den Bedürfnissen von Lernenden und Dozierenden aller Gesundheitsberufe.



Neu – Erstmals in dieser Auflage enthalten sind neue Texte zu den Themen Genetik, bildgebende Verfahren, Naturheilkunde, Mikrobiom, Antibiotika-Resistenzen, Gendermedizin, Reproduktionsmedizin, Resilienz, Ernährung, Bluttests, Palliativmedizin und Sterben.



Die "Elsevier Pflege Podcasts"

Kostenlose Podcasts zu den Themen: Dekubitus, Demenz, Diabetes, Hygiene, Medikamente, Pflegeplanung und Schmerz. Erhältlich bei soundcloud, iTunes Store und Google Play.

über die Autoren

Renate Huch
Prof. Dr. Dr. h.c. Renate Huch: Habilitierte Physiologin und emer. Universitätsprofessorin, ehemals Leiterin der Forschungsabteilung der Klinik für Geburtshilfe, Universitätsklinik Zürich. Mitglied des Vorstands der Deutschen Gesellschaft für Perinatale Medizin und Mitglied in weiteren Fachverbänden, zahlreiche wiss. Auszeichnungen und Preise, z.B. Ehrenpromotionen Dr. med. Universität Uppsala 1984 und Dr. med. Universität Bratislava 2007. Fachbuchautorin Schwangerschaft und Geburt. Prof. Dr. Klaus D. Jürgens: Studium der Elektrotechnik in Braunschweig. Medizinisches Aufbaustudium in Hannover. 1975 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Abteilung Vegetative Physiologie der Medizinischen Hochschule Hannover. 1981 Promotion zum Dr.-Ing. mit einer interdisziplinären Dissertation. 1982 Fachanerkennung für Medizinische Physik. 1988 Habilitation zum Dr. rer. biol. hum. habil. Gastwissenschaftler in Seattle, USA, und Banyuls-sur-Mer, Frankreich. 1995 Professor für Physiologie in Hannover. 1998 Akademischer Direktor, seit 2012 außer Dienst. Auszeichnungen: 1994 Sir-Hans-Krebs-Preis für medizinische Grundlagenforschung, 1995 Große Medaille der Stadt Banyuls-sur-Mer. Wissenschaftliche Schwerpunkte: Physiologie des O2- und CO2-Transports, Vergleichende Physiologie körpergrößenabhängiger Bau- und Funktionsprinzipien (Allometrie).

Klaus D. Jürgens
Prof. Dr. Dr. h.c. Renate Huch: Habilitierte Physiologin und emer. Universitätsprofessorin, ehemals Leiterin der Forschungsabteilung der Klinik für Geburtshilfe, Universitätsklinik Zürich. Mitglied des Vorstands der Deutschen Gesellschaft für Perinatale Medizin und Mitglied in weiteren Fachverbänden, zahlreiche wiss. Auszeichnungen und Preise, z.B. Ehrenpromotionen Dr. med. Universität Uppsala 1984 und Dr. med. Universität Bratislava 2007. Fachbuchautorin Schwangerschaft und Geburt. Prof. Dr. Klaus D. Jürgens: Studium der Elektrotechnik in Braunschweig. Medizinisches Aufbaustudium in Hannover. 1975 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Abteilung Vegetative Physiologie der Medizinischen Hochschule Hannover. 1981 Promotion zum Dr.-Ing. mit einer interdisziplinären Dissertation. 1982 Fachanerkennung für Medizinische Physik. 1988 Habilitation zum Dr. rer. biol. hum. habil. Gastwissenschaftler in Seattle, USA, und Banyuls-sur-Mer, Frankreich. 1995 Professor für Physiologie in Hannover. 1998 Akademischer Direktor, seit 2012 außer Dienst. Auszeichnungen: 1994 Sir-Hans-Krebs-Preis für medizinische Grundlagenforschung, 1995 Große Medaille der Stadt Banyuls-sur-Mer. Wissenschaftliche Schwerpunkte: Physiologie des O2- und CO2-Transports, Vergleichende Physiologie körpergrößenabhängiger Bau- und Funktionsprinzipien (Allometrie).