Formulierungshilfen für Maßnahmenpläne nach der SIS®

BI und neue QPR beachten



Schlütersche

  • 2020
  • 192 Seiten
  • Erscheinungsdatum: 23.04.2020
  • Sprache des Textes: Deutsch
  • Softcover
  • 21,0 x 14,8 cm

Softcover


ISBN 978-3-8426-0831-3

sofort lieferbar
Auf den Merkzettel

Beschreibung

Die Maßnahmenplanung nach der SIS® – für rund die
Hälfte der über 14.000 Pflegeeinrichtungen in Deutschland ist das bereits Alltag. Doch die Probleme bleiben: Wie wird die Tagesstruktur/die Maßnahmenplanung
individuell gestaltet? Wie passen das Begutachtungsinstrument (BI) und die neuen Qualitätsprüfungs-Richtlinien (QPR) zusammen?

Dieses Buch zeigt, wie sich individuell und prüfungssicher formulieren lässt. In der Struktur der SIS® werden Formulierungshilfen entlang der Maßnahmenpläne geboten, mit der SIS® verknüpft und in die Qualitätsbereiche integriert. Entstanden ist ein ideales Nachschlagewerk für Formulierungen. Zugleich zeigt es, wie sich die Vorgaben in
einer Tagesstruktur/einem Maßnahmenplan umsetzen
lassen. Das gibt Sicherheit im neuen Prüfverfahren sowie im anschließenden Fachgespräch.

über die Autoren

Stefanie Hellmann
Stefanie Hellmann ist Diplom-Pflegewirtin (FH), Heimleiterin, Dozentin in der Altenpflege und Qualitätsmanagement-Auditorin (QMA-TÜV).

Rosa Rößlein
Stefanie Hellmann ist Heimleiterin, Diplom-Pflegewirtin (FH), Auditorin, Dozentin und Altenpflegerin. Rosa Rößlein ist Altenpflegerin, Krankenschwester, Diplom-Pflegewirtin (FH), TQM-Auditorin und Mitarbeiterin beim MDK.