Nicolas Janz

Nicolas Janz, M.A. absolvierte 2010 den Bachelor of Arts in Sport, Gesundheit und Prävention an der Sporthochschule Köln. Anschließend studierte er dort bis zum erfolgreichen Abschluss 2013 den Master of Arts Gesundheitsmanagement und Rehabilitation. Bereits während seines Studiums sammelte er am Institut für Bewegungstherapie und bewegungsorientierte Prävention und Rehabilitation der Deutschen Sporthochschule unter Leitung von Prof. Dr. Froböse wertvolle Erfahrungen in der Bewegungsförderung von Menschen unterschiedlichsten Alters. Nach seinem Studium führte Herr Janz seine Tätigkeit mit Inhalten aus Diagnostik, Individualberatung zu Bewegungsförderung sowie wissenschaftlichen Projekten fort. Von Anfang 2014 bis Ende 2017 arbeitet er als hauptamtlicher Pädagoge an der Akademie Gesundheitswirtschaft und Senioren des Oberbergischen Kreises. In diesem Zuge unterrichtete und dozierte Herr Janz in der Altenpflegeausbildung und Weiterbildungsangeboten der Pflege zu den Themen Gesundheits- und Bewegungsförderung, Therapie, Prävention und Rehabilitation. Seit Beginn 2018 arbeitet Herr Janz für B·A·D Gesundheitsvorsorge und Sicherheitstechnik GmbH als Referent im Gesundheitsmanagement und ist unter anderem verantwortlich für die Konzeption von Dienstleistungen zum Thema der betrieblichen Gesundheitsförderung. Renate Beyschlag war ausgebildete Sportlehrerin. Seit den Anfängen des Bestehens der Gymnastik für alte Menschen war sie an der Entwicklung dieser neuen Sportart im Alterssport beteiligt. Sie leitete viele Jahre Übungsleiterausbildungen in unterschiedlichen Organisationen und Alteneinrichtungen in Deutschland und Österreich. Praktische Erfahrungen erlangte sie durch ihre Arbeit mit Seniorengruppen.