Notfallpflege - Fachweiterbildung und Praxis

SPRINGER

  • herausgegeben von Margot Dietz-Wittstock, Procula Glien, Michael Kegel, Martin Pin
  • 1. Aufl. 2022
  • 2022
  • Erscheinungsdatum: 31.03.2022
  • Hardcover
  • 420 Seiten
  • 27,9 cm x 21,0 cm
  • Sprache des Textes: Deutsch

Hardcover


ISBN 978-3-662-63460-8

noch nicht erschienen
Auf den Merkzettel

Beschreibung

Kompetentes Handeln in Notfallsituationen!Dieses Grundlagenwerk bietet Pflegenden umfassendes Wissen für die gute Versorgung ihrer Patienten in der Notaufnahme und für die anspruchsvolle Fachweiterbildung. Notfallpflegende brauchen spezielle Kompetenzen, um im Spannungsfeld zwischen leichten und hoch akuten, komplexen und zeitkritischen Notfällen richtig handeln zu können. Neben der fachlichen Versorgung, geht es aber auch darum, den Nöten und Ängsten der einzelnen Menschen angemessen zu begegnen. Unerlässlich dabei ist die gelungene Zusammenarbeit im multiprofessionellen Team.Lernen Sie von den Experten und bleiben Sie motiviert für Ihre Arbeit in der Notfallversorgung!
Entwicklung der Notfallversorgung in Deutschland.- Schnittstellen der Notfallversorgung in Deutschland.- Ersteinschätzung des Notfallpatienten.- Kommunikation in der Notaufnahme.- Spezielle Rolle der Pflege in der Notaufnahme.- Beobachtung und Beurteilung von Notfallpatienten in der Notaufnahme.- Injektionstechniken, Gefäßkatheter, Drainagen und Wundversorgung.- Gips-und synthetische Stützverbände.- Unterstützung der Atemfunktion.- Leitsymptomorientiertes Vorgehen in der Notaufnahme.- Patienten mit traumatologischen Beschwerden.- Patienten mit speziellen Verletzungen und Erkrankungen in der Notaufnahme.- Besondere Patientengruppen in der Notaufnahme.- Schockraummanagement.- Tracerdiagnosen.- Gewaltfrei in der Notaufnahme.- Hygiene im Notfallzentrum.- Praxisanleitung in der Notaufnahme.- Evidence-based Nursing in der Notaufnahme.- Krankenhausalarm-und Einsatzplan.- Rechtliche Grundlagen in der Notaufnahme.- Qualitätsmanagement in der Notaufnahme.

News & Termine

Kongress Pflege
27.01.2022

Kongress Pflege

Der Kongress Pflege 2022

Mehr Informationen