Statistik für Pflege- und andere Gesundheitsberufe



Verlag Facultas
Auflage 3. Auflage
Seiten 270
Maße 24,0 cm x 17,0 cm
Sprache Sprache des Textes: Deutsch
Erscheinungsdatum 08.08.2022
Typ Softcover

Softcover


ISBN 978-3-7089-2251-5

noch nicht erschienen
Auf den Merkzettel

Beschreibung

Ob Fragebogenerstellung, Analyse von Daten oder Fachliteratur für die Fortbildung: Statistik wird für den Gesundheitsbereich immer wichtiger. Das gilt nicht nur für die Pflegeforschung, sondern auch für den Alltag von Menschen in Gesundheitsberufen.
Anhand konkreter Themen und realer Zahlen aus der österreichischen Gesundheitsstatistik liefert es das nötige Handwerkszeug, um Ergebnisse zu verstehen und zu analysieren, statistische Methoden selbst anzuwenden und im Alltag sinnvoll damit umzugehen. Es zeigt aber auch, dass Statistik nicht zwangsläufig langweilig und kompliziert sein muss, sondern durchaus auch Spaß machen kann, wenn man sich darauf einlässt.

über die Autoren

Martina M. Koller
Mag.a Martina M. Koller ist als Soziologin im Bereich der Gesundheits- und Pflegeforschung tätig. Neben ihrer Forschungs- und Beratungstätigkeit ist sie Vortragende an der Universität Wien und an verschiedenen Fachhochschulen.