Fachliteratur für die Pflegefachfrau und den Pflegefachmann von morgen


Mit dem Pflegeberufegesetz entsteht ein neues Berufsbild Pflege durch die Zusammenführung der drei bisherigen Pflegefachberufe in den Bereichen der »Altenpflege«, »Gesundheits- und Krankenpflege« und »Gesundheits- und Kinderkrankenpflege«.

Die neue, generalistische Ausbildung befähigt die Auszubildenden zur Pflege von Menschen aller Altersstufen in allen Versorgungsbereichen.

Wir zeigen die wichtigsten Neuerscheinungen zum Thema - unter anderem die neue Ausbildungsliteratur von Thieme ("I care"), Cornelsen ("Pflegias") und Elsevier ("Pflege Heute" und "PFLEGE").