Digitale Lernangebote in der Pflege

Neue Wege der Mediennutzung in der Aus-, Fort- und Weiterbildung



Springer Berlin

  • 1. Aufl. 2020
  • 2020
  • Softcover
  • Sprache des Textes: Deutsch
  • 146 Seiten
  • 25,4 x 17,8 cm
  • Erscheinungsdatum: 14.08.2020

Softcover


ISBN 978-3-662-61673-4

sofort lieferbar
Auf den Merkzettel

Beschreibung

Dieses Buch richtet sich an Lehrende in Pflege-und Gesundheitsberufen und zeigt, wie man digitale Medien für das Lehren und Lernen erfolgreich einbindet. Die erfahrene Autorin bietet sowohl den theoretischen Background, als auch kreative Ideen und neue Impulse zu den verschiedenen Medienangeboten.  Dabei stellt die Verzahnung von Theorie und Praxis den inhaltlichen Schwerpunkt dar und baut so ganz konkret eventuell bestehende Hürden und Vorurteile ab. Es gibt genug Gründe für die Integration digitaler Medien in bewährte Bildungsprozesse und für die Digitalisierung in der Pflege. Werden Sie aktiv, binden Sie Ihre Lehrenden mit ein und nutzen Sie gemeinsam die zahlreichen Potentiale in der Wissensvermittlung.

über die Autoren

Eva Ortmann-Welp
Eva Ortmann-Welp (M.A. Bildung und Medien; M.A. Schulmanagement und Qualitätsentwicklung) ist Schulleiterin am Universitätsklinikum Münster.