Indikatorengestütztes Qualitätsmanagement

2., überarbeitete Auflage - Stand November 2019


Vincentz Network

  • 1. Auflage
  • 2019
  • Erscheinungsdatum: 27.12.2019
  • Paperback
  • 328 Seiten
  • 24,0 x 17,0 cm
  • Sprache des Textes: Deutsch

Paperback


ISBN 978-3-7486-0294-1

sofort lieferbar
Auf den Merkzettel

Beschreibung

Das neue Qualitätsprüfverfahren bringt große Veränderungen. Es verbindet das interne Qualitätsmanagement mit der externen Qualitätsprüfung.


Dieses komplett überarbeitete Handbuch informiert über die zwei Hauptstränge der neuen Qualitätsanforderungen. Über die zu meldenden Versorgungsergebnisse und die Indikatoren auf der einen Seite. Über die Qualitätsprüfungen auf der anderen Seite. Verantwortliche erfahren in vielen Beispielen, wie beide Bereiche optimal ineinandergreifen.


Lesen Sie in diesem Handbuch, was Sie tun können, um sich bestmöglich auf die Meldung der Versorgungsergebnisse und die Prüfungen vorzubereiten. Das Expertenteam bringt juristische Anforderungen und praktische Umsetzung für Sie auf den Punkt:



- Welche qualitätsrelevanten Informationen sind zu erheben?
- Was ist bei der halbjährlichen Meldung der Versorgungsergebnisse zu beachten?
- Wie laufen die externen Qualitätsprüfungen ab?
- Wie sieht die neue Bewertungssystematik aus?



Qualitätsexperte Michael Wipp und Rechtsanwalt Ronald Richter stellen die Veränderungen sehr gut verständlich vor. So bestehen Sie die Qualitätsprüfungen mit Bravour.


In die zweite überarbeitete Ausgabe des Handbuches sind alle aktuellen Erkenntnisse eingeflossen - Stand November 2019.