Aromatherapie für Pflege- und Heilberufe

Kursbuch für Ausbildung und Praxis



Verlag Karl F. Haug
Auflage 7., überarbeitete und erweiterte Auflage
Erscheinungsdatum 06.07.2022
Typ Hardcover
Seiten 704
Maße 24,0 cm x 17,0 cm
Sprache Sprache des Textes: Deutsch

Hardcover


ISBN 978-3-13-244327-3

lieferbar innerhalb von 10 Werktagen
Auf den Merkzettel

Beschreibung


Ätherische Pflanzenöle pflegen, lindern, heilen


Von der Steigerung des Wohlbefindens bis zur Linderung von Krankheiten: Die Aromatherapie bietet ein enormes Wirkspektrum und punktet durch schonende Behandlung. In ihrem Standardwerk bündelt die erfahrene Praktikerin, Ausbilderin und Dozentin Eliane Zimmermann das essenzielle Wissen für die professionelle Anwendung der Aromatherapie.

Ätherische Öle mit ihren wichtigsten Eckdaten, Indikationen und Anwendungen, Grundlagen zu Botanik und Biochemie sowie zahlreiche Studienbelege – die ausgewogene Mischung aus fundiertem Fachwissen und konkreten Empfehlungen für die Praxis machen diesen Titel zu einem hilfreichen Begleiter in der Ausbildung und darüber hinaus.

Die didaktisch brillante Kombination zahlreicher Pflanzenfotos mit einprägsamen Tropfengrafiken zu den Hauptwirkstoffen ätherischer Öle macht es Ihnen leicht, Pflanzen erkennen zu lernen und die therapeutische Wirkung ihrer Öle auf einen Blick zu erfassen. Neue Inhalte u.a. zu Riechstörungen infolge Covid-19 und Behandlungsempfehlungen mittels Riechtraining, rechtlichen Aspekten und aktuellsten Studien. Abgerundet wird die Neuauflage durch weitere Porträts ätherischer Öle.

über die Autoren

Eliane Zimmermann
Eliane Zimmermann machte ihr Diplom am britischen College von Shirley Price, parallel Heilpraktiker-Ausbildung. 1992 eröffnet sie ihre Aromatherapie-Praxis mit angeschlossener Schule (AiDA) einer der führenden Ausbildungen für Aromatherapie, und bildet seither in vielen Seminaren aus. Sie ist eine, wenn nicht die zentrale Expertin für die Aromapflege. Sie setzt sich seit Jahrzehnten für den professionellen Einsatz der Aromapflege ein und hat schon vieles zum Thema publiziert. Auch auf ihrem Blog und ihrer Facebookseite steht sie eng mit der Zielgruppe in Verbindung.