Migration in der Pflege

Wie Diversität und Individualisierung die Pflege verändern


Springer Berlin

  • herausgegeben von Marco Bonacker, Gunter Geiger
  • 1. Aufl. 2021
  • 2021
  • Erscheinungsdatum: 09.01.2021
  • 227 Seiten
  • Sprache des Textes: Deutsch
  • Softcover
  • 20,3 cm x 12,7 cm

Softcover


ISBN 978-3-662-61935-3

Sofort lieferbar
Auf den Merkzettel

Beschreibung


In einer sich stetig wandelnden (Migrations-)Gesellschaft kommen immer mehr Menschen mit unterschiedlichen kulturellen Prägungen in ein Alter, in dem Pflege notwendig wird. Diversität und Migration prägen ebenso das Feld der Pflegenden. Die steigende Diversität in Pflegesituationen verändert Theorie und Praxis der Pflege. Wie wirkt sich das in Deutschland insgesamt aus? Was müssen Pflegende und Angehörige, was müssen Pflegeinstitutionen nun verstärkt beachten? Inwiefern können wir kultursensible Pflege heute verstehen? Diesen Fragen gehen in diesem Buch Pflege- und Sozialwissenschaftler sowie Praktiker aus der Pflege systematisch und wissenschaftlich fundiert nach.